06.05. 2013

Klammerbeutel

Meine Oma hat in zwei Wochen Geburtstag. Und da die Zeit des Bilder-für-die-Oma-malen vorbei ist, war es sehr schön zu hören, dass meine Oma einen neuen Klammerbeutel braucht.

Also ein kleines Nähprojekt.

Zuallerst braucht ihr natürlich eine Vorlage. Ich habe mich an dem bisherigen Klammerbeutel meiner Oma orientiert. So ein kleines Kleidchen. Am Besten ist es nur eine Seite zu zeichnen, den Stoff dann zu falten und die Vorlage an die Falte legen. Dann sind beide Seiten gleich.

Edit: Ich habe gemerkt, dass wirklich viele nach einer Anleitung für einen Klammerbeutel suchen. Deswegen habe ich eine Vorlage/Schnittmuster erstellt, die ihr euch ausdrucken könnt, um dieses Klammerbeutel-Kleidchen auch zu nähen.
Also ihr nehmt euren Wunschstoff, faltet ihn und legt das Schnittmuster an die Falz. Zeichnen, eventuell feststecken und dann ausschneiden. Das Gleich nocheinmal für das Rückenteil (kein Halsausschnitt!) und den Innenstoff nicht vergessen. Am Ende habt ihr dann vier Teile.

SuperSarah - Klammerbeutel

Natürlich braucht ihr das auch für die Rückseite. Dort aber keinen Halsausschnitt mitzeichnen, sondern einfach gerade rüber zur Falte.
Einmal Innenstoff und einmal Außenstoff.
Die schönen Seiten schauen sich an, zusammenpinnen und einmal außenrum nähen.

SuperSarah - Klammerbeutel
SuperSarah - Klammerbeutel

Den Innenstoff wenden und in den Außenstoff legen, sodass sich auch hier wieder die schönen Seiten anschauen.
Am Ausschnitt feststecken und dort umnähen. Meine Nadeln stecken leider falschrum, sodass ich von rechts angefangen habe. Mal wieder ein bisl umständlich, aber es hat geklappt.

SuperSarah - Klammerbeutel
SuperSarah - Klammerbeutel

Alles durch die Öffnung oben wenden. Dann den Innenstoff wieder in den Beutel stecken. Wieder feststecken, die Öffnung schließen und alles wieder schön umnähen. Fertig!

So ganz sauber ist es bei mir nicht geworden. Es ist ja aber auch für meine Oma. Und Omas verzeihen einem sowas.

Als Kleiderbügel passt hier nur einer für Kinder. Der ist nicht ganz so lang, hat also kürzere
Flügel und passt wunderbar

SuperSarah - Klammerbeutel
SuperSarah - Klammerbeutel
SuperSarah - Klammerbeutel

Zurück